Mississippi

Magnolia State

Wahrscheinlich ein Wort der Chippewa-Indianer – mici zibi, übersetzt als großer Fluss oder Zusammenkunft aller Wasser.

Region

Der Süden & Florida

Hauptstadt

Jackson

Einwohner

ca. 2,9 Mio.

Google Maps Datenschutzhinweis

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps.
Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte hier, um GoogleMaps zu aktivieren.

Topografie

Fruchtbares Tiefland im Delta zwischen Mississippi und Yazoo; sandige Golfküste, angrenzend an Nadelwälder und Prärie.

Klima

Lange heiß-feuchte Sommer und kurze milde Winter mit ganzjährig moderaten Niederschlägen.

Attraktionen

für Musikliebhaber: der Blues-Highway 61 von Memphis nach Vicksburg, das Mississippi Delta und der Mississippi Blues Trail, B.B. King Museum, Delta Interpretive Center.

Wussten Sie's?

Mississippi war einst die Heimat der größten indianischen Bevölkerung, bevor sie in Richtung Westen vertrieben wurden.

Persönlichkeiten

Elvis Presley, der hier in Tupelo geboren wurde; William C. Faulkner, Tennessee Williams