Utah Office of Tourism

c/o Harwardt PR & Marketing
Landwehrstraße 68
30519 Hannover

Tel. +49-511-6741-0345

Kurzprofil

Mit seinen spektakulären Wüstenlandschaften und Bergen ist Utah ein beliebtes Ziel vor allem bei Naturliebhabern und Wintersportlern und darf auf keiner Rundreise durch den Südwesten fehlen. Im Süden locken die ganzjährig geöffneten Nationalparks Arches, Bryce Canyon, Canyonlands, Capitol Reef und Zion, aber auch das Monument Valley und der Lake Powell sowie das riesige Naturschutzgebiet Grand Staircase Escalante mit seinen unzähligen Canyons und Plateaus. Die Parks und ihre Umgebung laden zu Outdooraktivitäten aller Art ein, vom Wandern und Mountainbiking bis hin zu Klettern, Rafting und Reiten. Zahlreiche Panoramastraßen führen durch eindrucksvolle Landschaften und machen bereits die Fahrt zu einem einmaligen Erlebnis. 
Im Norden liegt die Hauptstadt Salt Lake City, eingebettet zwischen dem Großen Salzsee und den Rocky Mountains. Im Sommer locken Segeltörns auf dem See und Ausflüge nach Antelope Island sowie in die Berge. Zahlreiche Panoramastraßen führen durch die Berge im Norden bis hin zur Flaming Gorge und Richtung Yellowstone Nationalpark im benachbarten Wyoming. Im Frühjahr beeindruckt Utahs Norden mit farbenprächtigen Wildblumen, im Herbst mit grandioser Laubfärbung. Im Winter finden Wintersportler den berühmten trockenen Pulverschnee in den Skigebieten rund um Salt Lake City, Park City und Ogden.

Bundesstaaten

  • Utah

Zurück