Wyoming Travel and Tourism
c/o The Real America

c/o Lieb Management & Beteiligungs GmbH
Bavariaring 38
80336 München

Tel. +49-89-6890638-41

Kurzprofil

In Wyoming befindet sich der größte Teil des Yellowstone Nationalparks, der durch seine einmalige Vielfalt an vulkanischen Erscheinungen und die unvergleichliche Fauna besticht. Südlich des Yellowstone bietet der Grand Teton Nationalpark mit seinen bis zu 4200 Meter hohen Gipfeln eine einmalige Kulisse und tolle Möglichkeiten zum Camping, Wandern, Mountainbiken und Klettern.
In Jackson erwarten den Besucher echtes Westernfeeling, Kunst und Kultur, sowie Bodenständigkeit und Luxus. Berühmt sind die Bögen aus Elchschaufeln auf dem Town Square und die Million Dollar Cowboy Bar, in der man statt auf konventionellen Barhockern auf Westernsätteln seinen Whiskey trinken kann. Seinen Beinamen „Cowboy State" verdankt der Staat unter anderem dem weltberühmten „Buffalo Bill", der Ende des 19. Jahrhunderts den Wilden Westen mit seiner gleichnamigen Show auch in Europa bekannt machte. Ein Besuch des Buffalo Bill Center of the West lohnt sich auf jeden Fall, denn dieses gilt als umfangreichste Sammlung des „wahren“ Wilden Westens. Im Nordosten von Wyoming befindet sich der Devils Tower, der 364 Meter hohe Magmafels, der schon in Steven Spielbergs Film „Unheimliche Begegnung der 3. Art" als Landestelle für Außerirdische zu bewundern war. Wandern Sie auf den Spuren von „Buffalo Bill" und lernen den wahren Wilden Westen kennen!

Bundesstaaten

  • Wyoming

Zurück