Hero Display Image
provided by Cincy Region
Hero Display Image
provided by Cincy Region
Hero Display Image
provided by Cincy Region

Cincinnatis Stadtteil The Banks

Was man in Cincinnati nicht verpassen sollte

The Banks ist ein faszinierender Stadtteil in Cincinnati, Ohio, der für seine dynamische Mischung aus Unterhaltung, Wohnen, Restaurants und Geschäften bekannt ist. In unmittelbarer Nähe zum Ohio River gibt es eine atemberaubende Aussicht auf das Wasser und die Skyline der Stadt. The Banks liegt direkt zwischen den beiden legendären Sportstadien, dem Paycor Stadium (Heimat der Cincinnati Bengals) und dem Great American Ball Park (Heimat der Cincinnati Reds). Feuert ein Team eurer Wahl an oder genießt die Sonne im Smale Riverfront Park. In den netten Restaurants lässt es sich ideal auf den Sieg einer Mannschaft anstoßen oder den Blick über die Roebling Suspension Bridge schweifen. Das alles ist in The Banks möglich! 

Fortbewegung in The Banks
Zu Fuß: The Banks ist der beste Ort für einen Spaziergang am Flussufer
  • Mit dem Fahrrad: Auch mit dem Rad kann man am Flussufer entlangfangen. Red Bike, das Fahrradverleihprogramm der Region Cincy bietet Fahrräder. 
  • Mit dem Connector: Besucher steigen an der Haltestelle "The Banks" in die Straßenbahn ein und aus. 
Cincinnati Redbikes
Essen und Trinken in The Banks
Ob man ein Craft-Bier mit Blick auf den Ohio River probieren möchte oder in einer klassischen Sportbar die Heimmannschaft anfeuert - im The Banks District in Cincinnati gibt es köstliche Restaurants und Bars, die für jeden Geschmack etwas bieten. Ob gehobene Küche, lokale Spezialitäten oder internationale Gerichte, hier findet jeder etwas! Viele Lokale bieten Terrassen und Sitzgelegenheiten im Freien, um die Aussicht auf den Fluss zu genießen. Besonders beliebt ist das Moerlein Lager House, eine alteingesessene Brauerei mit ausgezeichneter Pub-Küche, Craft Bier und einer der besten Aussichten.
The Banks erkunden
In The Banks gibt es das ganze Jahr über familienfreundlichen Spaß, anregende Museumsausstellungen, unglaubliche Aussichten und spannende Veranstaltungen. Darunter das Cincinnati Music Festival!
Cincinnati Music Festival im Paycor Stadium
Unsere Highlights in The Banks:
  • Smale Riverfront Park: Schöner Park am Flussufer mit Riesenschaukeln, Gärten, Wasserspielen, einem Labyrinth und einer Freilichtbühne für Veranstaltungen
  • Ohio River Trail: Der Flussuferweg erstreckt sich über 28 Meilen vom Smale Riverfront Park in Cincinnati bis nach New Richmond, Ohio. 
  • Great American Ballpark: Heimat der Cincinnati Reds
  • Paycor Stadium: Heimstätte der Cincinnati Bengals
  • National Underground Railroad Freedom Center: Hier werden die Geschichten der Freiheitskämpfer von gestern und heute erzählt.
  • Andrew J Brady Music Center: Ganzjährig geöffnetes Musikzentrum
  • Cincinnati Black Music Walk of Fame: im Juli 2023 eröffnet, ist der Cincinnati Black Music Walk of Fame ist ein neuer interaktiver Park gegenüber dem NFL Paycor Stadium. Der Walk of Fame zeigt Sterne, die an schwarze Musiker aus Cincinnati erinnern, die einen bleibenden Beitrag zur Musik weltweit geleistet haben.
  • Roebling-Hängebrücke: Fast überall in The Banks hat man eine tolle Aussicht auf die ikonische Hängebrücke, die den Norden Kentuckys mit Cincinnati verbindet.
Bleib auf dem Laufenden über die Cincy Region auf visitcincy.com
Erfahre mehr über Northern Kentucky: Hier